Wir trauern um

Portrait von Alfred Schrefler

Alfred Schrefler

* 29.04.1949 † 02.09.2020

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@bestattung-moertenhuber.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Alfred Schrefler


Kondolenzbuch

† 02.09.2020

Fam. Sturmberger Eveline und Karl:

Es ist immer zu früh, wenn ein geliebter Mensch geht! Liebe Trauerfamilie, aufrichtige Anteilnahme und herzliches Beileid zum Ableben eures Freds, Papas und Opas
Geschrieben am 10.09.2020 um 20:52

Katharina und Rupert mit Familie:

"In der Dunkelheit der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung." Unser herzlichstes Beileid liebe Tante Hermi, lieber Reinhard, liebe Ingrid, lieber Manfred, liebe Schwiegerkinder, liebe Enkelkinder! Im Gedanken sind wir bei euch!
Geschrieben am 09.09.2020 um 16:40

Pointinger Edi und Heike:

Mit Alfred verlieren wir einen lieben Nachbarn der bei allerlei Problemen immer wieder freundschaftlich geholfen hat. Seine humorvolle Art fehlt uns jetzt schon. Wir entbieten unsere aufrichtige Anteilnahme für den schmerzlichen Verlust.
Geschrieben am 09.09.2020 um 08:16

Hubert und Helene Mittermüller:

Liebe Familie Schrefler, unser aufrichtiges Beileid
Geschrieben am 09.09.2020 um 07:58

Fam. Schoiswohl:

Liebe Frau Schrefler! Wenn die Sonne des Lebens untergeht, dann leuchten die Sterne der Erinnerung Unsere herzliches Beileid zu Ihrem schweren Verlust wünschen Ihnen und Ihrer Familie Karl, Martin u. Solveig Schoiswohl
Geschrieben am 09.09.2020 um 07:36

Fam. Franz Schrefler jun.:

"Der Mensch, den wir lieben, ist nicht mehr da, wo er war, aber überall, wo wir sind und seiner gedenken" (Albert Schweizer) Liebe Hermi, lieber Reini, lieber Manfred und liebe Ingrid! Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit! Wir hoffen, dass die Erinnerung an eure gemeinsame Zeit stets euer Herz und das eurer Familien erwärmt. In stillem Gedenken Franz&Ingrid mit Jakob und Jonas
Geschrieben am 08.09.2020 um 21:58

Fam. Pfanzagl Herta Fritz:

Unser aufrichtiges Beileid und Danke für alles.
Geschrieben am 08.09.2020 um 21:11

Maria Tischler:

Liebe Hermi, ich wünsche Dir und Deiner Familie viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit . Maria
Geschrieben am 08.09.2020 um 20:23

Brigitte Ascher:

Ganz gleich wann uns unsere Lieben verlassen, es ist immer zu früh und es tut immer weh. Liebe Hermi und Familie,herzliches Beileid und viel Kraft für die nächste Zeit. Brigitte
Geschrieben am 07.09.2020 um 22:25

Irmgard und Herbert Forster:

Liebe Trauerfamilie, unsere aufrichtige Anteilnahme zum schmerzlichen Verlust. Wenn die Zeit endet beginnt die Ewigkeit.
Geschrieben am 07.09.2020 um 20:30

Walter und Gabi Hotz:

Liebe Hermi! Herzliche Anteilnahme und Gottes Segen in dieser Zeit. Walter und Gabi
Geschrieben am 07.09.2020 um 14:22

Barbara Zauner:

Liebe Godi, lieber Manfred, Reinhard und Ingrid. Unser Aufrichtiges Beileid! Wir wünschen Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit. Barbara und Kinder
Geschrieben am 07.09.2020 um 07:58

Sperrer Romana und Hummer Karl:

Die Menschen die von uns gehen und die wir lieben,verschwinden nicht. Sie sind immer an unser Seite..... Jeden Tag..... ungesehen,ungehört,und dennoch immer ganz nah bei uns. Für immer geliebt und für immer vermisst, bleiben sie immer in unseren Herzen. in Tiefer Trauer nehmen wir Anteil an deinem Schmerz
Geschrieben am 06.09.2020 um 16:59

Plaimer Helga und Bert:

Liebe Hermi! Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit. Helga und Bert
Geschrieben am 06.09.2020 um 16:39

Klausner Helga u. Josef:

Liebe Hermine! Aufrichtige Anteilnahme entbieten Helga und Josef Klausner.
Geschrieben am 06.09.2020 um 15:37

Hiesmayr Robert und Hilda:

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung. Liebe Hermi, aufrichtige Anteilnahme Robert & Hilda
Geschrieben am 06.09.2020 um 14:09

Walter Zeitlinger Pfarrkirchen:

Sehr geehrte Trauerfamilie, auf diesem Wege entbiete ich zu Eurem schmerzlichen Verlust mein aufrichtiges Beleid. Alles hat seine Zeit, es gibt eine Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzens, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung. Walter Zeitlinger
Geschrieben am 06.09.2020 um 13:27

Familie Dietachmair:

Liebe Tante Hermi, liebe Trauerfamilie, es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines. Das eine Blatt man merkt es kaum, denn eines ist ja keines. Doch dieses eine Blatt allein war Teil von unserem Leben. Drum wird dies eine Blatt allein uns immer wieder fehlen. (Rainer Maria Rilke) In lieber Erinnerung, unsere aufrichtige Anteilnahme Christine und Karl
Geschrieben am 06.09.2020 um 13:25

Peter Astner:

Aufrichtige Anteilnahme von Peter Astner
Geschrieben am 06.09.2020 um 10:21

Margot:

Mein aufrichtiges Beileid An die Familie die richtigen Worte kann man nicht mitteleilen. Ich wünsche euch in dieser schweren Zeit viel Kraft und Zuversicht. Alles Liebe Margot Hofinger
Geschrieben am 05.09.2020 um 23:02

Walter und Ulli Hauser:

Liebe Trauerfamilie Liebe HERMI Eine aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schwierigen Zeit Walter und Ulli HAUSER
Geschrieben am 04.09.2020 um 22:13

Gerhard und Erika Jäger:

Unser aufrichtiges Beileid an Hermi und die Familie und viel Kraft für die Zukunft. Gerhard und Erika Jäger
Geschrieben am 04.09.2020 um 09:36

Siedlerverein Kremsmünster:

Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken. SIEDLERVEREIN KREMSMÜNSTER
Geschrieben am 04.09.2020 um 09:15

anonym:

Mag sein Lebensalter unvollendet geblieben sein, sein Leben ist vollendet. Seneca
Geschrieben am 04.09.2020 um 08:50

Maurerbaur Franz:

Unsere Anteilnahme Fam. Franz Maurerbaur Pfarrkirchen
Geschrieben am 04.09.2020 um 08:20

Anonym:

MENSCHEN, ZU DENEN MAN sofort eine Verbundenheit spürt & sie schnell Vermisst, HAT MAN zuerst mit bem Herzen und nicht mit den Augen KENNENGELERNT! LIEBER FRED, ich werde dich vermissen - Danke für alles
Geschrieben am 04.09.2020 um 07:34

REITMANN MICHAEL:

AUFRICHTIGES BEILEID GILT DIR HERMI SOWIE KINDERN U. ENKELKINDERN UND ALLEN ANGEHÖRIGEN ZUM ABLEBEN VON ALFRED ! RUHE IN FRIEDEN VON FAM . REITMANN ERIKA U. MICHAEL
Geschrieben am 03.09.2020 um 19:59

Haager Ingrid:

Liebe Trauerfamilie, Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in der Zeit des Abschieds und der Trauer Ingrid u, Hans Haager
Geschrieben am 03.09.2020 um 15:41

Martin und Ulrike Händlhuber:

Liebe Hermi, lieber Reinhard und Manfred, liebe Ingrid! Wir möchten für euren Verlust unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen. Ulli und Martin Händlhuber mit Florian und Alexander
Geschrieben am 03.09.2020 um 14:50

Franz & Gerti Schrefler:

Du hast gesorgt, du hast geschafft, bis dir die Krankheit nahm die Kraft. Wie schmerzlich war’s, vor dir zu stehen dem Leiden hilflos zuzusehen. Das Schicksal setzte hart dir zu, nun bist du gegangen zur ewigen Ruh‘. Erlöst bist du von allen Schmerzen, doch lebst du weiter in unseren Herzen. NIE MEHR.... Nie mehr sind zwei endgültige Worte! Nie mehr miteinander lachen können Nie mehr miteinander weinen können Nie mehr etwas gemeinsames unternehmen können Mit diesen endgültigen Worten muß ich leben lernen Auch ich werde eines Tages davon betroffen sein DANKE für Alles was du für mich getan hast In Liebe dein Bruder Franz mit Gerti
Geschrieben am 03.09.2020 um 14:20
© BESTATTUNG MANFRED MÖRTENHUBER Ing. Einzelfirma 2020 | Impressum | Datenschutz