Wir trauern um

Portrait von Andreas Jenzer

Andreas Jenzer

* 21.11.1937 † 01.07.2021

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@bestattung-moertenhuber.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Andreas Jenzer


Kondolenzbuch

† 01.07.2021

Alexander Mehler:

Liebe Familie Jenzer! Hiermit möchten wir unsere tiefe Anteilnahme zum Ausdruck bringen. Wir haben Herrn Andreas Jenzer sehr geschätzt und sein freundliches Wesen immer bewundert. Viel Kraft und alles Gute wünscht Familie Alexander Mehler
Geschrieben am 14.07.2021 um 09:27

Familie Grün:

Liebe Helga, liebe Trauerfamilien, Erinnerungen sind kleine Sterne die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten. Von ganzem Herzen und in aufrichtiger Anteilnahme Harry, Angi, Patrick und Nina
Geschrieben am 07.07.2021 um 21:53

Fam. Gondosch Hemut und Claudia:

Liebe Frau Jenzer und Trauerfamilien ! " Du magst aus unserem Leben gerissen worden und ein tiefes trauerndes Loch hinterlassen haben, aber all die schönen Erinnerungen an Dich und mit Dir leben in uns auf Erden weiter " Mit diesem Leitspruch mögen wir Euch Kraft geben . Durch Herrn Jenzer verloren wir einen Freund ,er wird aber als Freund in unseren Herzen weiterleben. Fam.Gondosch Heli
Geschrieben am 07.07.2021 um 20:01

Annemarie Rosenberger:

Lieber Andi, danke für die schönen Stunden die wir gemeinsam verbringen durften! Denke gerne zurück. Liebe Helga und Familien, unser aufrichtiges Beileid entbieten Annemarie Rosenberger und Familie!
Geschrieben am 07.07.2021 um 19:58

Reitmann edi ii:

Ich möchte der ganzen Familie mein Beileid ausdrücken Edi Reitmann
Geschrieben am 07.07.2021 um 14:47

Fam. Kaufmann jun.:

Liebe Helga, liebe Trauerfamilie, Trennung kann man den Tod wohl nennen denn wer weiß wohin wir gehen Tod ist nur ein kurzes Trennen auf ein ewiges Wiedersehen. Unser herzliches Beileid, Angelika und Markus.
Geschrieben am 07.07.2021 um 14:12

Musikkapelle Pfarrkirchen:

"Das Wichtigste im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen." (Albert Schweitzer) Liebe Trauerfamilie, wir entbieten unser aufrichtiges Beileid! Wir wünschen viel Kraft in der schwierigen Zeit des Abschied-Nehmens. Möge die Trauer bald den schönen Erinnerungen weichen!
Geschrieben am 07.07.2021 um 13:13

Doris Brenner & Carina & Susanna & Manfred:

Liebe Nachbarn, Alles hat seine Zeit, es gibt die Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung. Der gesamten Trauerfamilie unser aufrichtiges Beileid. Wir denken an Euch und drücken Euch ganz fest! Doris
Geschrieben am 07.07.2021 um 09:21

Frau Radner, Bad Hall:

...Niemand ist fort, den man geliebt, denn überall leuchten die Spuren seines Lebens... Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für die schmerzvoll Zeit des Abschiednehmens entbietet Karola Radner.
Geschrieben am 07.07.2021 um 07:15

Familie Schnürer u. Leitner:

Liebe Trauerfamilie! Unser herzliches Beileid. Wir wünschen Euch viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit. Evi und Franz
Geschrieben am 07.07.2021 um 06:26

Fam. Schachner & Gegenhuber:

Liebe Helga! Liebe Trauerfamilien! Unsere aufrichtige Anteilnahme! Viel Kraft in dieser schweren Zeit! ....und das ewige Licht leuchte ihm!
Geschrieben am 06.07.2021 um 21:28

Ferdinand Klausriegler:

Liebe Trauerfamilie Meine aufrichtige Anteilnahme zum Verlust eures geliebten Andreas. Ich danke dir Andreas für die unzähligen Stunden die du für uns Häuslbauer schon in jungen Jahren für uns geleistet hast. Du warst auch oft zu ungewöhnlicher Zeit erreichbar. Ruhe in Frieden Ferdinand Klausriegler
Geschrieben am 06.07.2021 um 20:44

Gartenservice Windisch:

Was bleibt ist die Erinnerung. Unser aufrichtiges Beileid Silvia und Thomas
Geschrieben am 06.07.2021 um 20:40

Narbeshuber Manfred und Anneliese:

Unser aufrichtiges Beileid. Viele liebe Erinnerungen werden bei uns bleiben. Wir wünschen für die kommende schwere Zeit viel Kraft. Familie Manfred Narbeshuber
Geschrieben am 06.07.2021 um 15:08

Floß Kristian und Irene:

Liebe Trauerfamilie! Wir möchten euch unser aufrichtiges Beileid aussprechen und wünschen in dieser schweren Zeit viel Kraft und Zuversicht. Wir werden unseren Nachbarn in lieber Erinnerung behalten. Kristian und Irene
Geschrieben am 06.07.2021 um 15:06

Julia und Stefan BRUNNMAIR:

Wir wünschen den Trauerfamilien viel Trost und Kraft in dieser Zeit. Unser herzliches Beileid!
Geschrieben am 06.07.2021 um 13:50

Herta Gassner:

Aufrichtige Anteilnahme entbieten Herbert und Herta Gassner
Geschrieben am 06.07.2021 um 12:58

Familie Johann Prieler:

Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren, aber es tut gut zu wissen, wie viele Menschen ihn geschätzt haben.
Geschrieben am 06.07.2021 um 12:03

Fam. Klausner:

Liebe Trauerfamilien! Wenn die Kraft zu Ende geht, ist Erlösung eine Gnade! Aufrichtige Anteilnahme entbietet Fam. Helga und Josef Klausner! Lieber Herr Jenzer! Ruhe in Frieden!
Geschrieben am 06.07.2021 um 10:59

Fam. Walter Hotz:

Liebe Trauerfamilien! Aufrichtige Anteilnahme entbietet Fam. Walter Hotz
Geschrieben am 06.07.2021 um 10:29

Fam. Winninger:

Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost, was kommen mag. Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag. Dietrich Bonhoeffer Unsere Aufrichtige Anteilnahme entbieten Euch allen Michaela, Helmut, Florian und Stephan
Geschrieben am 06.07.2021 um 10:13

Fam. Grolmusz:

Das Schönste was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken. Unser aufrichtiges Mitgefühl Hannes und Silvia Angela
Geschrieben am 06.07.2021 um 09:11

Fam. Eisenhuber – Engel – Mitterbauer:

Aufrichtige Anteilnahme zu eurem Verlust und Dank für die langjährige gute Zusammenarbeit
Geschrieben am 06.07.2021 um 08:08

Rieder:

Liebe Trauerfamilien! In der Zeit der Stille und des Abschieds verliert die Sonne ihren warmen Schein und nur die Zeit vermag den Schmerz zu lindern. In tiefem Mitgefühl und aufrichtiger Anteilnahme Rudi u. Christine Rieder
Geschrieben am 05.07.2021 um 21:25

Hiesmayr:

Lebewohl mein Freund und guter Kamerad. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Robert und Hilda
Geschrieben am 05.07.2021 um 19:36

Herbert Plaimer:

Liebe trauernde Familien. In so schweren Stunden bleibt als Trost oft nur schweigen. Mit aufrichtiger Anteilnahme zu eurem schmerzlichen Verlust. Herbert Plaimer
Geschrieben am 05.07.2021 um 18:59

Fam. Rathner & Reichleitner Lotte:

Liebe Ulli, Harry und Mel, Liebe Fr. Jenzer und Familien, es schmerzt das Herz, wenn wir unerwartet von einem geliebten Menschen Abschied nehmen müssen. Die Welt scheint still zu stehen für uns. Was bleibt sind diese vielen schönen Gedanken, einzigartigen Momente und Worte - eines eben einzigartigen Menschen. Genau diese sollen Euch Kraft geben und nach vorne Blicken lassen. Wir trauern mit Euch und entbieten unser tiefes Mitgefühl zum Ableben Eures Papas, Schwiegerpapas, Opas, Ehemanns und Lebensmenschen. Elke, Roland Rathner und Lotte Reichleitner.
Geschrieben am 05.07.2021 um 16:43

Familie Pauzenberger:

Dein Leben war ein großes Sorgen, war Arbeit, Liebe und Verstehen, war wie ein heller Sommermorgen – und dann ein stilles Von-uns-Gehen. Wir danken Dir für die gute Nachbarschaft und Deine große Hilfsbereitschaft. Ruhe in Gottes ewigen Frieden. Der Trauerfamilie wünschen wir Trost und Zuversicht in dieser schweren Zeit. Familie Pauzenberger
Geschrieben am 05.07.2021 um 15:48

Familie Pramhas:

Ein stilles, einfaches Leben voll menschlicher Größe ist nach vieler Arbeit und treuer Fürsorge zu Ende gegangen. Als Trost möge die Gewißheit sein, das der Verstorbene nach steter Rechtschaffenheit uns allen durch das dunkle Tor dem Lichte zu vorausgegangen ist und gleichzeitig in unserer Erinnerung weiterlebt. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Hans und Erni Pramhas
Geschrieben am 05.07.2021 um 15:24

Schedlberger/Staudinger:

Geschätzte Trauerfamilien, Niemand kennt den Tod, es weiß auch keiner, ob er nicht das größte Geschenk für den Menschen ist. Dennoch wird er gefürchtet, als wäre es gewiss, dass er das schlimmste Übel sei. Anteilnahme entbieten Johann Schedlberger und Karin Staudinger
Geschrieben am 05.07.2021 um 15:04

Löhnert Helga u. Helmut::

Aufrichtige Anteilnahme entbieten Helga u. Helmut Löhnert
Geschrieben am 05.07.2021 um 10:10

Familie Feichtmair:

"Das einzig wichtige im Leben,sind die Spuren der Liebe,die wir hinterlassen,wenn wir gehen."(Albert Schweitzer) Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt den Trauerfamilien, unermüdlich bei der Arbeit und im Kreise seiner Familie- so wird uns dein Gatte/ euer Vater und Opa immer in Erinnerung bleiben!! Letzte Grüße Susi und Sascha sowie Eva Feichtmair
Geschrieben am 04.07.2021 um 21:00

Fam. Plaimer:

Aufrichtige Anteilnahme! Helga und Bert Plaimer
Geschrieben am 04.07.2021 um 18:24

Familie Gerti und Manfred Höpoldseder:

Liebe Trauerfamilie Es ist nie der richtige Zeitpunkt, es ist nie der richtige Tag, es ist nie alles gesagt, es ist immer zu früh ! Und doch sind da Erinnerungen, Gedanken, Gefühle, schöne Stunden, Momente die einzigartig und unvergessen bleiben. Diese Momente geht es festzuhalten, einzufangen und im Herzen zu bewahren. Unser aufrichtiges Beileid. Gerti und Manfred
Geschrieben am 04.07.2021 um 16:13

Maria Spernbauer ( Hading ):

Unsere Toten sind nicht abwesend, sondern unsichtbar. Sie schauen mit Ihren Augen voller Licht in unsere Augen voller Trauer. Meine aufrichtige Anteilnahme Maria Spernbauer ( Hading )
Geschrieben am 04.07.2021 um 15:45

Fam.Pointl:

Ich seh dich immer noch sitzen auf deinem Sessel in der Werkstatt. Mit Geduld und Genauigkeit hast du alten Motoren neues Leben wieder gegeben. Nur dein eigenes Leben konntest du nicht neu wickeln. Vielen Dank für deine immer freundliche Hilfe und ehrenamtliche Tätigkeit. Den Angehörigen unser aufrichtiges Beileid Poldi und Toni Silvia und Norbert Pointl
Geschrieben am 04.07.2021 um 15:36

Fam. Maier Franz:

Es ist zu früh-sagt das Herz,es ist Gotteswille-sagt der Glaube,du fehlst uns-sagt die Liebe,und wer sagt-so ist das Leben der weiss es nicht,wie weh es tut.Aufrichtige Anteilmahme u.viel Kraft für die Zeit des Abschiedsnehmenentbietet Fam. Maier Franz Feinstr.
Geschrieben am 04.07.2021 um 14:54

Klausriegler Roland und Cornelia:

Liebe Trauerfamilie, unser aufrichtiges Beileid, viel Stärke und Kraft senden euch Conny und Roland Klausriegler
Geschrieben am 03.07.2021 um 19:06

Fam. Fischereder:

Liebe Trauerfamilie, Menschen, die wir lieben, bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.“ Aufrichtiges Beileid entbieten Fredi und Ilse Fischereder
Geschrieben am 03.07.2021 um 18:48

Familie Ehrenhuber und Fr.Reisinger:

Wer im Herzen seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern. Unsere Aufrichtige Anteilnahme entbietet Günter und Christa Ehrenhuber sowie Fr.Reisinger
Geschrieben am 03.07.2021 um 10:57

Familie Pöcksteiner:

Unsere aufrichtige Anteilnahme, und viel Kraft und Stärke. Familie Pöcksteiner
Geschrieben am 03.07.2021 um 09:12

Heli und Alfred Judendorfer:

Liebe Helga, liebe Trauerfamilie! Ein lieber Mensch ist auf seinem letzten Weg. Seine Kraft war zu Ende und die Erlösung eine Gnade. Es gibt Momente im Leben, da steht die Erde für einen Augenblick still und wenn sie sich weiter dreht, ist nichts mehr so wie es war. Mit dem Tod des geliebten Menschen verliert man vieles, aber niemals die gemeinsam verbrachte Zeit. Die Erinnerungen daran sind wie kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel der Trauer leuchten. Aufrichtige Anteilnahme zum schmerzlichen Verlust entbieten Heli und Alfred Judendorfer und wünschen viel Kraft für die Zeit der Trauerbewältigung.
Geschrieben am 02.07.2021 um 21:29

Gerti Hoflehner:

Liebe Trauerfamilien. Die, die wir lieben, gehören uns nicht. Wann sie gehen, entscheiden wir nicht. Wir entscheiden, ob wir die Erinnerung als Geschenk annehmen wollen. Möge euch in dieser schweren Zeit , viel Kraft und Trost gegeben sein. Gerti Hoflehner mit Familie
Geschrieben am 02.07.2021 um 20:14

Georg Gradauer:

Liebe Trauerfamilien. Ein guter Freund ist vorausgegangen. Mein aufrichtiges Beileid. Georg Gradauer
Geschrieben am 02.07.2021 um 19:44

Peter und Traudi Urban:

Liebe Trauerfamilien. Wir sind sehr betroffen. Menschen, die wir lieben, bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen. Unser aufrichtiges Beileid. Wir fühlen mit Euch. Peter und Traudi Urban
Geschrieben am 02.07.2021 um 19:36

Hans Gürtler Gerlinde:

Ein herzliches Beileid der ganzen Familie zum plötzlichen Ableben von Andreas .Er möge ruhen in Frieden das wünschen wir in bleibender Errinnerung.
Geschrieben am 02.07.2021 um 18:58

Fam.Neudecker Herbert:

Das Leben ist begrenzt,doch die Erinnerung unendlich. Aufrichtige Anteilnahme Herbert und Regina
Geschrieben am 02.07.2021 um 18:43

Fam. Schneeweiß Bad Hall:

Aufrichtige Anteilnahme FAM.SCHNEEWEIß
Geschrieben am 02.07.2021 um 18:00

Maurerbaur Franz:

Unsere Anteilnahme Fam. Maurerbaur Franz
Geschrieben am 02.07.2021 um 18:00

Walter Zeitlinger:

Familie Walter Zeitlinger: Alles hat seine Zeit, es gibt die Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung. Der Trauerfamilie gilt unserer aufrichtiges Beileid. Walter Zeitlinger samt Familie
Geschrieben am 02.07.2021 um 17:35

Elfi u.Bert Lehner:

Wir möchten unser aufrichtiges Beileid an die trauerfamilie ausdrücken. FamilieLehner,Feyregg
Geschrieben am 02.07.2021 um 17:16

Edith Maria Pauzenberger:

Der gesamten Trauerfamilie mein aufrichtiges Beileid. Edith Pauzenberger
Geschrieben am 02.07.2021 um 17:11

Gebesmair Hilde und Georg:

Wenn man einen geliebten Menschen verliert,gewinnt nan einen Schutzengel dazu! Wir möchten euch unser herzliches Beileid ausdrücken.
Geschrieben am 02.07.2021 um 16:12

Michael Schlecht:

Ruhe in Frieden Andreas Dir Helga und deinen Kindern mein aufrichtiges Beileid. Michael
Geschrieben am 02.07.2021 um 16:03

Johanna Plaimer:

Liebe Trauerfamilien , meine aufrichtige Anteilnahme und mein Beileid entbietet Johanna Plaimer
Geschrieben am 02.07.2021 um 15:06

Obermeier Wolfgang:

Es ist schwer die richtigen Worte zu finden doch möchten wir wissen lassen, dass wir in Gedanken Euch nahe sind.
Geschrieben am 02.07.2021 um 14:28

Lilli und Roland Donner:

Denk Dir ein Bild - weites Meer ein Segelschiff setzt seine weißen Segel und gleitet hinaus in die See. Du siehst wie es kleiner und kleiner wird. Wo Wasser und Himmel sich treffen, verschwindet es. Da sagt jemand: "Nun ist es gegangen!" Ein anderer sagt: "Es kommt!" Der Tod ist ein Horizont, und ein Horizont ist nichts anderes als die Grenze unseres Sehens. Wenn wir um einen Menschen trauern, freuen sich andere, die ihn hinter dieser Grenze wiedersehen. Wir möchten unser herzliches Beileid aussprechen und viel Kraft in dieser schweren Zeit wünschen.
Geschrieben am 02.07.2021 um 14:15
© BESTATTUNG MANFRED MÖRTENHUBER Ing. Einzelfirma 2021 | Impressum | Datenschutz