Wir trauern um

Portrait von Gerhard Marchgraber

Gerhard Marchgraber

* 03.07.1957 † 11.09.2020

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@bestattung-moertenhuber.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Gerhard Marchgraber


Kondolenzbuch

† 11.09.2020

Familie Wolf:

Wir möchten hiermit unsere aufrichtige Anteilnahme übermitteln. Viel Kraft in dieser schweren Zeit Anita, Markus und Alexander Wolf
Geschrieben am 24.09.2020 um 20:26

Ulli + Gerhard Müllner:

Aufrichtige Anteilnahme.
Geschrieben am 23.09.2020 um 09:17

Fam. Katzensteiner:

Herzliche Anteilnahme entbieten Harry und Christa
Geschrieben am 19.09.2020 um 20:59

Familie Siegl:

Es ist nie der richtige Zeitpunkt, es ist nie der richtige Tag, es ist nie alles gesagt, es ist immer zu früh! Und dennoch sind da Erinnerungen, Gedanken, Gefühle, schöne Stunden, Momente, die einzigartig und unvergessen bleiben. Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen und im Herzen zu bewahren! Liebe Elisabeth und Familie, wir übermitteln unsere aufrichtige Anteilnahme. Unsere Gedanken begleiten Euch durch die schwere Zeit des Abschiednehmens. Brigitte und Klaus Siegl
Geschrieben am 19.09.2020 um 16:54

Reinhard Fruhwald:

Mein tiefstes Beileid zu diesem schweren Verlust. Viel Kraft und Liebe in dieser schweren Zeit wünscht euch Reinhard Fruhwald
Geschrieben am 17.09.2020 um 21:59

Heidelinde Knoblauch:

Liebe Elisabeth, Anita und Matthias! Viel Kraft in dieser schweren Zeit. Mein aufrichtiges und tiefstest Mitgefühl! Heidelinde Knoblauch
Geschrieben am 17.09.2020 um 19:30

Leopoldine Dambachmair:

Liebe Elisabeth mein aufrichtiges Beileid dir und deiner Familie
Geschrieben am 17.09.2020 um 19:15

Alfred und Elisabeth Thaller:

Unsere innigste Anteilnahme zum schweren Verlust entbieten Elisabeth und Alfred Thaller
Geschrieben am 17.09.2020 um 17:47

Kaleikowitsch Waltraud und Josef:

Wenn die Sonne untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung. Liebe Elisabeth unsere Aufrichtige Anteilnahme zu deinem schweren Verlust.
Geschrieben am 17.09.2020 um 17:32

Gerhard Steinkogler:

Liebe Trauerfamilie, so manches Gespräch mit Gerhard beim Spazierengehen oder auf der Straße werde ich gerne in Erinnerung behalten. Auch über unsere regelmäßige Zugfahrten während unserer Berufszeit denke ich nun öfters nach. Ich möchte euch meine aufrichtige Anteilnahme aussprechen. Damit schließt sich auch Gerlinde an. Liebe Grüße, Gerhard und Gerlinde
Geschrieben am 17.09.2020 um 17:10

Pauline Eiler:

Begrenzt ist das Leben, doch unendlich die Erinnerung. Aufrichtige Anteilnahme von Pauli und Peter
Geschrieben am 17.09.2020 um 16:37

Alfred Jansch, Karin Kastner-Jansch:

Betroffen möchten wir der Trauerfamilie unser tiefes Mitgefühl und unsere aufrichtige Anteilnahme ausdrücken! Bei unseren Spaziergängen haben wir uns oft getroffen und nett geplaudert! Viel Kraft, Mut und Trost in dieser Zeit!
Geschrieben am 17.09.2020 um 11:02

Andreas und Regina Pimmingstorfer:

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung. Liebe Familie wir wünschen euch viel Kraft in diesen schweren Stunden!
Geschrieben am 17.09.2020 um 07:22

Alexandra und Karl Kolla:

Liebe Trauerfamilie, Worte des Trostes sind momentan für uns auch nicht zu finden. Dennoch möchten wir unser aufrichtiges Beileid aussprechen. Wir wünschen Euch von ganzem Herzen viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Geschrieben am 17.09.2020 um 06:48

Heiss Burgi:

Liebe Elisaberh und Familie Mein aufrichtiges Mitgefühl!
Geschrieben am 16.09.2020 um 22:39

Sepp::

Gerhard ist immer in meinem Herzen, auch wenn er nicht mehr da ist. Elisabeth wir trauern mit dir.
Geschrieben am 16.09.2020 um 20:27

Lindenmayr Horst, Bad Ischl:

Aufrichtiges Beileid entbietet Horst.
Geschrieben am 16.09.2020 um 17:01

Franz und Resi Miniberger:

Mit Bestürzung haben wir vom Tod von Gerhard erfahren. Zu diesem schmerzlichen Verlust sprechen wir EUCH ALLEN unser tief empfundenes Beileid aus. Für die kommenden Tage und die weitere Zukunft wünschen wir Euch viel Kraft und Zuversicht. In stiller Anteilnahme Resi und Franz
Geschrieben am 16.09.2020 um 15:41

Familie Psutka:

Liebe Familie Marchgrabner Wir senden Euch Unser Beleid zum Verlust eures lieben Vater und Ehemann. Viel Kraft für die kommenden Tage und Wochen . Claudia und Marianne
Geschrieben am 16.09.2020 um 14:46

Siedlerverein Kremsmünster:

Einschlafen dürfen, wenn man müde ist, und eine Last fallen lassen, die man sehr lange getragen hat, das ist eine wunderbare Sache. Letzte liebe Grüße vom Siedlerverein Kremsmünster
Geschrieben am 16.09.2020 um 14:23

Fam.Hermann u.Waltraud Gargitter:

Wir können es noch nicht glauben, daß wir ihm nicht mehr begegnen werden ! Unser tiefes Mitgefühl zum schweren Verlust. Familie Hermann u. Waltraud Gargitter
Geschrieben am 16.09.2020 um 10:45

Edeltraud Guggi:

Liebe Elisabeth, ich wünsche dir einen Anker, an dem du dich festhalten kannst. Familie und Freunde, die dir beistehen. Herzliche Anteilnahme zum schmerzlichen Verlust des Gatten und Vaters. Dir und deiner Familie wünsche ich viel Kraft in diesen schweren Tagen.
Geschrieben am 16.09.2020 um 08:50

Franz & Gerti Schrefler:

Du hast viele Spuren der Liebe und Fürsorge hinterlassen und die Erinnerung an all das Schöne mit dir wird stets in uns lebendig sein. Unser aufrichtiges Beileid entbietet Franz & Gerti Schrefler
Geschrieben am 16.09.2020 um 06:18

Monika und Ewald Steiner:

„Die Trauer hört niemals auf, sie wird ein Teil unseres Lebens. Sie verändert sich und wir ändern uns mit ihr.“ Liebe Elisabeth, Anita und Matthias Wir möchten euch auf diesem Weg unsere aufrichtige Anteilnahme am Ableben von Gerhard ausdrücken. Monika und Ewald Steiner
Geschrieben am 15.09.2020 um 21:45

Helmut und Michaela Kiennast:

Karte erstellen Festhalten was man nicht halten kann, begreifen wollen was unbegreiflich ist, im Herzen tragen was ewig ist. Viel Kraft in dieser schweren Zeit wünschen wir der Familie Marchgraber. Michi & Helmut
Geschrieben am 15.09.2020 um 19:57

Sophia Messing:

Die Menschen, die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht. Sie sind immer an unserer Seite.... Jeden Tag.... ungesehen.... ungehört und dennoch immer nah. Für immer geliebt und für immer vermisst, bleiben sie für immer in unseren Herzen. LIEBE ELISABETH, es ist schwer bei einem solchen Anlass tröstende Worte zu finden, aber ich möchte dir meine herzliche Anteilnahme aussprechen und dir viel Kraft und Zuversicht Wünschen. Sophia
Geschrieben am 15.09.2020 um 19:54

Kronsteiner Erich u.Renate:

Wenn die Kraft zu Ende ist,ist der Tod eine Erlösung.Viel zu früh wurde Gerhard aus dem Leben gerissen. Wir drücken darüber unser aufrichtiges Beileid aus und wünschen euch viel Kraft diesen Schmerz zu ertragen! Fam.Kronsteiner
Geschrieben am 15.09.2020 um 17:43

Schöndorfer Friedi:

Ich möchte euch mein tiefstes Mitgefühl ausdrücken. Mir fehlen die Worte! In Gedanken bin ich bei euch und bin mit euch traurig!
Geschrieben am 15.09.2020 um 17:23

Düresch Anni:

Liebe Elisabeth und Familie,mein aufrichtiges Beileid Düresch Anni
Geschrieben am 15.09.2020 um 17:22

Sonja:

„Trauern ist liebevolles Erinnern.“ Ich werde mich immer liebevoll an Gerhard erinnern. Mein Herz ist bei Euch!
Geschrieben am 15.09.2020 um 16:59

Otto LEBEDA:

Elisabeth, mein aufrichtiges Beileid.... Otto...
Geschrieben am 15.09.2020 um 15:19

Familie Mitterhauser:

Gerhard, Deine Schritte sind verstummt - doch die Spuren Deines Lebens bleiben. Ruhe in Frieden und danke für all Deine Hilfeleistungen. Liebe Elisabeth und Familie unser aufrichtiges Beileid Ernst und Ingrid samt Familie
Geschrieben am 15.09.2020 um 14:56

Anna und Helmut Leitenmair:

Liebe Elisabeth, dir und deinen Kindern unsere aufrichtige Anteilnahme. Wenn uns die Kraft verlässt, ist es nicht Sterben, sondern Erlösung.
Geschrieben am 15.09.2020 um 14:48

Leonfellner Josef und Katharina:

Liebe Elisabeth, liebe Trauerfamilie! Herzliches Beileid! Lieber Gerhard wir wünschen dir eine gute Reise,... Josef und Katharina
Geschrieben am 15.09.2020 um 14:30

Marchgraber Herta:

Das Leben ist wie eine Pusteblume. Wenn die Zeit gekommen ist, muss jeder alleine weiterfliegen! Mein herzliches Beileid! Marchgraber Herta
Geschrieben am 15.09.2020 um 13:38

Straßmayr Hannelore:

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung! Unser aufrichtiges Beileid und ganz viel Kraft in dieser schwierigen Zeit! Straßmayr Hannelore, Jürgen und Marcel.
Geschrieben am 15.09.2020 um 13:35

Tante Brigitte:

Liebe Elisabeth, Ich Trauere mit Dir, unsere Familie hat im letzter Zeit vieles Verkraften müssen. Das Fehlen das Gatten und Freund verwindet man nicht wirklich, es wird die Sehnsucht nur immer leiser
Geschrieben am 15.09.2020 um 12:22

Florian Köttstorfer:

Liebe Elisabeth und Familie!. „Nicht gestorben – nur voran gegangen.“ Aufrichtiges Beileid, viel Kraft und Zuversicht entbieten Florian und Helga Köttstorfer
Geschrieben am 15.09.2020 um 09:28
© BESTATTUNG MANFRED MÖRTENHUBER Ing. Einzelfirma 2020 | Impressum | Datenschutz