Wir trauern um

Portrait von Johannes Steinmair

Johannes Steinmair

* 03.03.1930 † 24.04.2021

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@bestattung-moertenhuber.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Johannes Steinmair


Kondolenzbuch

† 24.04.2021

Rohatsch Edith:

Der ganzen Familie unser aufrichtiges Beileid.
Geschrieben am 12.05.2021 um 12:42

Familie Walter Zeitlinger:

Alles hat seine Zeit, es gibt die Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung. Der gesamten Trauerfamilie entbieten wir unserer aurichtiges Beileid. Walter Zeitlinger samt Familie
Geschrieben am 11.05.2021 um 18:27

Manuela Olip und Familie:

Liebe Mit-Familie! Wir wünschen unser aufrichtiges Beileid und Mitgefühl für den Verlust von Hans! Schön, dass es ihn gegeben hat. Er bleibt in unserer Erinnerung! Alles Liebe, Manuela, Damijan, Lean, Mira und Noah
Geschrieben am 11.05.2021 um 16:03

Klausner Helga u. Josef:

Von dem Menschen, den ihr geliebt habt, wird immer etwas in euren Herzen zurückbleiben. Etwas von seinen Träumen, etwas von seiner Hoffnung, etwas von seinem Leben. Alles von seiner Liebe! Wir möchten den Trauerfamilien unser aufrichtiges Beileid ausdrücken! Fam. Helga und Josef Klausner
Geschrieben am 11.05.2021 um 11:39

Heinz und Brigitte Steinmair:

Lieber Hannes, liebe Eveline, lieber Manfred, liebe Angehörige! Der Verlust eines geliebten Menschen ist immer mit Schmerzen verbunden und deshalb wünschen wir euch viel Kraft für die kommende Zeit. Lieber Onkel Hans! Du hast dich aufgemacht ... still und leise. Du warst uns jahrzehntelang ein lieber Onkel und guter Nachbar! Ein kurzer Plausch beim Gartenzaun, ein Schwung auf's Rad, eine Autofahrt in deine Wiesmühle... so werden wir dich in Erinnerung behalten! Du warst ein lebenslustiger, geselliger und extrem vitaler Mann; aber du hast im Leben auch dafür etwas getan. Du wirst uns fehlen! Eine schöne Reise ... du bist ja nur auf der anderen Seite des Weges. Liebe letzte Grüße von Heinz und Gitti
Geschrieben am 11.05.2021 um 11:05

Brandstätter:

Die Erinnerung ist das Licht, das leuchtet, wärmt und tröstet! Liebe Evelyn, lieber Manfred, lieber Hannes, als liebenswürdiger, freundlicher Nachbar wird uns euer Vater stets in Erinnerung bleiben. In stiller Anteilnahme Resi und Erwin
Geschrieben am 11.05.2021 um 09:47

Doris und Markus Wagner:

Lieber Manfred / Gedi, liebe Trauerfamilie! Alles hat seine Zeit, es gibt eine Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung. Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkle unserer Trauer leuchten. Unser aufrichtiges Beileid und Mitgefühl! Familie Markus uns Doris Wagner
Geschrieben am 10.05.2021 um 21:34

Anita Vogl (Steinmair):

Liebe Verwandten! Auch wenn ich Onkel Hans schon sehr lange nicht gesehen habe, ich erinnere mich noch sehr genau an früher, als Manuela und ich immer wieder durchs damalige Gartentürl rübergegangen sind. Die Handbewegung, wenn wir "Griaß Di, Onkel Hans!" gerufen haben und sein freundliches Gesicht dazu bleiben in meiner Erinnerung! Wir wünschen euch allen viel Kraft! Unsere herzliche Anteilnahme, Anita mit Familie
Geschrieben am 10.05.2021 um 20:38

Katrin Steinmair:

Lieber Hannes, liebe Eveline, lieber Manfred, liebe Trauerfamilie! Euer Papa war so ein besonderer, wunderbarer Mensch, der das Herz am rechten Fleck hatte! Sein Charme, Witz, seine Wärme, seine Geborgenheit, seine Hilfsbereitschaft wird immer in Erinnerung bleiben. Er liebte das Leben und genoß jede Minute mit Euch! Es ist immer zu früh, wenn die Sonne des Lebens eines geliebten Menschen untergeht, doch die Erinnerungen bleiben tief im Herzen. Ich schick Euch ganz viel Kraft in dieser traurigen Zeit und umarme Euch. Lieber „Papa“ danke für Dich, danke, dass auch Du mein Leben begleitet hast. Sei ein Schutzengel für Deine Lieben und hab eine schützende Hand von da oben aus! Machs gut auf Deiner letzten Reise und lass mir die da oben schön grüßen! Katrin und Walter
Geschrieben am 10.05.2021 um 19:01

Weixlbaumer Gebhard und Erika:

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Gebhard und Erika Weixlbaumer
Geschrieben am 08.05.2021 um 21:01

Das Essen auf Räder Team:

Werte Trauerfamilien ; das TEAM v. ESSEN auf RÄDER entbietet Aufrichtige Anteilnahme ! Es wird Stille sein und Leere .Es wird Trauer sein und Schmerz. Es wird dankbare Erinnerung sein die wie ein heller Stern die Nacht erleuchtet , bis weit in den Morgen . Sein Lebenskreis hat sich geschlossen und erfüllt.
Geschrieben am 07.05.2021 um 11:04

Gerda Theiss:

Es ist immer zu früh wenn man einen geliebten Menschen verliert. Mein aufrichtiges Beileid
Geschrieben am 06.05.2021 um 17:50

Eduard Reitmann:

Ich möchte euch mein Beileid ausdrücken
Geschrieben am 06.05.2021 um 14:18

Murerbaur Franz:

Usere Anteilnahme Fam. Franz Maurerbaur Pfarrkirchen
Geschrieben am 06.05.2021 um 10:09

Andreas Nikolaus:

Auf Wiedersehen Onkel Hans. Danke für deine stete Freundlichkeit und Respekt. Wert geschätzt, nicht selbstverständlich. Danke Andreas
Geschrieben am 06.05.2021 um 09:11

Inge und Gerald:

Der ganzen Familie unser aufrichtiges Beileid. Wir werden euren Vater, Schwiegervater, Großvater immer in guter Erinnerung behalten.
Geschrieben am 05.05.2021 um 18:30

Edith Maria Pauzenberger:

Liebe Eveline! Lieber Hannes! Euch und der gesamten Familie mein aufrichtiges Beileid. Edith
Geschrieben am 05.05.2021 um 16:06

Manfred & Doris:

Lieber Papa, Lieber Opa, Lieber Urli-Opa, „Jaja, is scho recht, dank da sche, passt schon“ waren oft deine Worte zu uns! Unvergessen werden sie sein. Wir haben heute, wir haben gestern und Tage zuvor an dich gedacht, aber das ist nichts Neues. Wir denken schweigend an dich, wir sprechen oft deinen Namen aus. Es ist nie der richtige Zeitpunkt, es ist nie der richtige Tag. Es nie alles gesagt und vieles wollten wir dich noch fragen. Jetzt haben wir noch die schönen Erinnerungen an dich, unsere Gespräche und Diskussionen, dein Lachen und noch vieles mehr, die wir für immer in unseren Herzen tragen. Wenn die Sonne des Lebens untergeht, dann leuchten die Sterne der Erinnerung. Wir werden dich unendlich vermissen! Manfred & Doris .....
Geschrieben am 05.05.2021 um 14:12

Birgit Baumberger:

Liebe Eveline! Liebe Familie! Nach der Zeit der Tränen und der tiefen Trauer bleibt die Erinnerung. Die Erinnerung ist unsterblich und gibt uns Trost und Kraft. Nun ist ein Engel mehr im Himmel - Einer, der seine Lieben begleitet und über sie wacht. Eveline, unser aufrichtiges Mitgefühl Birgit und Gitti! Ich drück dich ganz fest.
Geschrieben am 05.05.2021 um 12:04

Fam. Binder/Sturmberger:

Unsere Anteilnahme - Menschenleben sind wie Blätter, sie fallen lautlos. Mann kann sie nicht aufhalten auf ihrem Weg. Nicht weinen, dass euer Papa und Opa gegangen - sondern lächeln - dass er gewesen ist. Auch wenn einiges nicht mehr so ist - wie es vorher war. Inge & Hermann Binder und Karl Sturmberger.
Geschrieben am 05.05.2021 um 08:02

gerhard kainrad:

liebe familie euer papa war für mich einer der letzten gentleman , ich hatte immer sehr nette unterhaltungen mit ihm , bei jedem treffen war er stets freundlich und hatte auch so manch gute ratschläge aus seiner lebenserfahrung für mich. auch ich werde sein lächeln und seine nette art vermissen. im namen der gesamten familie kainrad möchte ich mein aufrichtiges beileid aussprechen gerhard und tip
Geschrieben am 04.05.2021 um 22:15
© BESTATTUNG MANFRED MÖRTENHUBER Ing. Einzelfirma 2021 | Impressum | Datenschutz