Wir trauern um

Portrait von Josef Peter Stöger

Josef Peter Stöger

* 13.12.1945 † 30.05.2021

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@bestattung-moertenhuber.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Josef Peter Stöger


Kondolenzbuch

† 30.05.2021

Albert Kratochwill:

Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft der Familie!
Geschrieben am 09.06.2021 um 12:12

Walter u. Marianne Dickinger:

Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.
Geschrieben am 08.06.2021 um 21:39

Christine Molner:

Liebe Anna, in den schweren Stunden des Schmerzes der uns erfüllt, wenn wir einen lieben Menschen verlieren, tröstet der Gedanke, dass er in unserem Herzen weiterlebt. Ich möchte auf diesem Wege mein aufrichtiges Mitgefühl zum plötzlichen Ableben von Josef Peter ausdrücken. Christine Molner
Geschrieben am 03.06.2021 um 19:35

REITMANN MICHAEL:

AUFRICHTIGE ANTEILNAHME ENTBIETEN DEN ANGEHÖRIGEN UND VERWANDTEN REITMANN MICHAEL U. ERIKA
Geschrieben am 03.06.2021 um 09:56

Franz und Brigitte Wörister:

Unser aufrichtiges Mitgefühl. Franz und Brigitte
Geschrieben am 03.06.2021 um 08:28

Reitmann Regina und Walter:

Unsere aufrichtige Anteilnahme den Angehörigen und Verwandten entbietet die Familie Reitmann. „Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines. Das eine Blatt, man merkt es kaum, denn eines ist ja keines. Doch dieses eine Blatt allein bestimmte unser Leben. Drum wird dies eine Blatt allein uns immer wieder fehlen.“
Geschrieben am 02.06.2021 um 17:44

Petra und Hannes Gegenleitner:

Liebe Trauerfamilie, das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken. Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren. In stiller Anteilnahme Pezi und Hannes
Geschrieben am 02.06.2021 um 14:36

Lindenmayr Horst, Bad Ischl:

Mein Aufrichtiges Beileid entbietet Horst.
Geschrieben am 02.06.2021 um 13:51

PVÖ Bad Hall:

Liebe Hinterbliebene, das Leben ist endlich. Die Liebe und die Trauer sind Erfahrungen in unserem Leben, wir müssen sie erlernen und versuchen sie zu verstehen. Ihr werdet Peter immer im Herzen tragen, euch erinnern an die glücklichen gemeinsamen Jahre. Wir können nicht trösten, sondern nur unsere aufrichtige Anteilnahme bekunden. Der Vorstand und die Mitglieder des Pensionistenverbandes Bad Hall
Geschrieben am 02.06.2021 um 06:44

Uli und Franz Aschauer:

Es ist traurig, einen lieben Menschen zu verlieren, aber es ist trauriger, ihn leiden zu sehen. Als langjährige Nachbarn haben wir miterlebt, wie es Peter immer schlechter ging. Trotzdem kam der Tod auch für uns überraschend. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Uli und Franz
Geschrieben am 02.06.2021 um 06:28

Edith Pauzenberger:

Liebe Anni! Dir und deiner Familie mein aufrichtiges Mitgefühl. Edith
Geschrieben am 01.06.2021 um 20:07

Fam. Schallauer Franz u. Christine:

"Dem Tod gehört nur der Augenblick, der Liebe gehört die Ewigkeit." Aufrichtige Anteilnahme entbieten die Nachbarn Franz und Christine Schallauer
Geschrieben am 01.06.2021 um 16:52

Herta Huemer:

Das Leben gibt! Das Leben nimmt! Es geht den Weg, den Gott bestimmt! Er führt durch Glück, er führt durch Leid! "Es hat alles seine Zeit!" Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in der schweren Zeit entbieten Herta und Karl Heinz Huemer
Geschrieben am 01.06.2021 um 14:12
© BESTATTUNG MANFRED MÖRTENHUBER Ing. Einzelfirma 2021 | Impressum | Datenschutz